1. Barmbeker Kübelkontest -> Fortsetzung folgt!

Wer hat den schönsten Kübel in Barmbek?

„Es grünt so grün, wenn Barmbeks Kübel blüh’n.“

Der Barmbeker Kübelkontest geht in die zweite Runde!!!

Wir sind schon fleißig dabei, alles für den 2. Barmbeker Kübelkontest zu organisieren.
Die ersten Sponsoren stehen fest und wir arbeiten an Flyern und Plakaten für die Saison 2017.

Weitere Informationen folgen ganz bald an dieser Stelle.
Also seid gespannt und guckt euch schon mal nach einem brach liegenden Kübel in eurer Barmbeker Nachbarschaft um!

Wir freuen uns schon jetzt riesig auf euer Engagement und unseren blühenden Stadtteil!

Was ist der Kübelkontest ?

Der FuhlsGarden hat  im 1. Barmbeker Kübelkontest den schönsten „Kübel“ gesucht. Kübel meint jede kleine, öffentliche, selbst bepflanzte Fläche am Wegesrand in Barmbek.

Vom 1. Mai bis zum 31. August 2016 konnten alle Barmbeker ihre Kübelbilder mit Standortangaben einsenden. Im September wurde dann öffentlich darüber abgestimmt, welcher der schönste Kübel ist.

dscf7374

Insgesamt sind 246 Stimmen abgegeben worden. Die Gewinner wurden bei der Preisverleihung am Sonntag, 09. Oktober um 15 Uhr bekannt gegeben. Das Wochenblatt berichtete über die Preisverleihung.

Hier sind die Ergebnisse des 1. Barmbeker Kübelkontests

1. Platz mit 58 Stimmen
1. Platz mit 58 Stimmen ging an das Barmbeker Tönnchen, Fuhlsbüttler Straße
2. Platz mit 54 Stimmen
2. Platz mit 54 Stimmen ging an Karin H., Ecke Hellbrookstraße/Tieloh

 

 

 

 

 

 

Anita K., Flachsland
3. Platz mit 44 Stimmen ging an Anita K., Osterbekstraße

 

 

 

 

 

Paolo T. vor seiner Gelateria, Fühlsbüttler Straße
4. Platz mit 37 Stimmen ging an Paolo T. vor seiner Gelateria, Fühlsbüttler Straße

 

 

Em H, Ecke Hellbrookstraße/Tieloh
5. Platz mit 31 Stimmen ging an Em H, Ecke Hellbrookstraße/Tieloh

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank allen Teilnehmern, Sponsoren und Helfern!

Wo?

Hier findet ihr die eingesandten Kübel in Barmbek.


Hier kannst Du Dir eine größere Karte anzeigen lassen.

Win?

Die Gewinner konnten, entsprechend ihrer Platzierung, aus den folgenden Preisen wählen:

Warum gibt des den Kübelkontest?

Weil Barmbeks Straßen aktuell leider oft so aussehen:

Wir möchten bürgerliches Engagement, den öffentlichen Raum zu verschönern, honorieren.

Weiteres?

Die Teilnahmebedingungen sind wie folgt:

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Die Entscheidung der Abstimmung ist nicht anfechtbar.
  • Preise können nicht in bar eingelöst werden.
  • Es besteht kein Anspruch auf Wiederholung des Kontests oder der Abstimmung.
  • Mehrfachabstimmungen von einer Person sind nicht erlaubt.
  • Der Gewinnanspruch verfällt nach 30 Tagen.
  • Wir behalten uns vor, Personen beim Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen von der Teilnahme bzw. von der Abstimmung für den Kübelkontest auszuschließen.
  • Eine Person kann nur einen Preis gewinnen, egal mit wie vielen Kübeln sie im Rennen ist.
  • Wir behalten uns Änderungen vor.
  • Und passt bitte auf, dass Ihr nichts zerstört, was ein Anderer angelegt hat.

Einen Flyer zum Download gibt es hier und ein Plakat auf DINA3 hier.

Unsere Sponsoren:

Digitale Kopierwelt Thoms: Sponsor des Flyer-Druckspermakultur campusLÜTTLiVbioMarkt BARMBEK

Pantarin Café & BistroKattendorfer Hof